Handball-Kurs


Der Inhalt des Kurses besteht zu großen Teilen aus dem spielerischen Vermitteln von Grundlagen des wunderschönen Handballsports. Ziel ist es die Auge-Hand-Koordination zu schulen und zunächst das Passen und Fangen zu üben. Des Weiteren wollen wir den Kindern das Spiel durch die spielerische Übung und durch ein wenig Regelkunde näherbringen. Ergänzend werden wir zusätzlich Übungen zur allgemeinen Koordination und zur motorischen Verbesserung in den Kurs einfließen lassen. Letztlich ist es uns auch wichtig den Gedanken des Mannschaftssports und des Teamgeistes zu vermitteln. Als Kursleiter fungiert Max Jetter, Trainer des ETB SW ESSEN Abt. Handball.

Der Handball-Kurs findet ab dem Schuljahr 2017/18 wöchentlich dienstags von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr in der kleinen Halle im Helmholtz-Gymnasium mit maximal 20 Kindern statt.