Abschlussfeier der vierten Klassen

Am 26. Juni 2020 wurden die Kinder der vierten Klassen verabschiedet. Aufgrund der aktuellen Situation fand die Verabschiedung auf dem Schulhof statt. Die Kinder wurden im Rahmen eines bunten Programms aus der Andreasschule entlassen. Da die Zirkuswoche mit unserem Zirkus Rondel im Mai für die Kinder leider ausfallen musste, ermöglichte es der Förderverein, dass die Kinder zum Abschluss ihrer Grundschulzeit eine Zirkuseinlage geboten bekamen. Außerdem heitzte Herr Püttmann-Lentz mit einem spaßigen Platztanz Kinder und Eltern ein.

Nette Worte der Gemeindereferentin Frau Stodt-Serve und Frau Walczak sowie der Schulleitung Frau Kassing rundeten die lebhafte Abschlussfeier ab.

Das gesamte Schulteam der Andreasschule wünscht den Kindern einen erfolgreichen weiteren Schulverlauf. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Januar zur Extra-Aufführung während unserer Zirkuswoche.

Alle Informationen rund um die aktuelle Schulsituation aufgrund der Corona-Krise finden Sie unter „Corona-Infos“.

© Andreasschule Essen | Impressum | Datenschutz